Persönliche Führungswirkung - Gunnar Haberland - Auftritt & Wirkung

Direkt zum Seiteninhalt

Persönliche Führungswirkung



Persönliche Führungswirkung

Menschen bewegen!

Wirkungsvoll präsent auftreten und sprechen

Führungskräfte stehen, ähnlich wie der Hauptdarsteller im Theater, besonders im Fokus. Körperausdruck und Sprache, Gestik, Betonung, sowie Dynamik und Präsenz haben hohe Bedeutung. Die Klarheit im Ausdruck und Auftritt ist für Führungskräfte immens.

In diesem Seminar lernen Führungskräfte ihren persönlichen Auftritt mit Bewusstsein in "Szene" zu setzen - für mehr persönliche Führungswirksamkeit, natürliche Autorität und Leadership.

Motivation, das Seminar zu besuchen:
  • Sicher und präsent auf der eigenen Bühne wirken
  • Das eigene Instrument Körper sicherer und bewusster einsetzen
  • Die Selbst- und Fremdwahrnehmung merklich steigern
  • Mit und durch Präsenz führen
  • Mit Stimme und Sprache glasklar Inhalte vermitteln
  • Souveränität ausstrahlen  
  • Die persönliche Auftrittswirkung situativ anpassen und strategisch nutzen
  • Ausbau der Interaktionskompetenz
  • Mit Leadership-Präsentationen Mitarbeiter motivieren
  • Steigerung der persönlichen Reputation, Anerkennung und Führungswirksamkeit

Umfang 2 Tage
Max. 6 - 8 Teilnehmende



Zurück zum Seiteninhalt